Osterferien in Schwarz-Gelb!

Osterprogramm 2014
Osterferienprogramm im Fanprojekt (23.04. – 25.04.2014)

Auch die kurzen Osterferien müssen sinnvoll genutzt werden!Aus diesem Grund haben wir für euch wieder ein kleines, aber feines Ferienprogramm zusammengestellt:

MI 23.04. Graffiti-Projekt unter Anleitung eines Profis aus der Dresdner Sprüherszene und Grillen am Fanhaus (14 – 20 Uhr, Fanhaus, Löbtauer Straße 17) – Teilnehmerbeitrag: 2 Euro

DO 24.04. Fußballtraining mit unserem Fanbeauftragten und Ex-SGD-Spieler Thomas Neubert (14 – 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Stadion) – kostenlos

FR 25.04. FIFA-Playstation-Turnier und gemeinsames Kochen (14 – 20 Uhr im Fanhaus, Löbtauer Straße 17) – kostenlos

Für alle Programmpunkte gibt es eine Teilnehmerbegrenzung! Bitte meldet euch also dafür über jugendangebote@fanprojekt-dresden.de an.

Ergebnis des Videoworkshops in den Winterferien

Video-Workshop WinterferienZum vergangenen Spiel der SG Dynamo Dresden gegen 1860 München feierte der Film „Die SG Dynamo Dresden – eine feine Adresse für Fußballer?!“ seine Premiere im Vorprogramm. Eine Woche lang haben sich Jugendliche Dynamo-Fans in einem Video- und Medienworkshops des Fanprojekts in den Winterferien mit diesem Thema auseinandergesetzt. Hierfür interviewten sie „Altstars” und Jungprofis der SGD. Herausgekommen sind 16 spannende Minuten über einen der wohl großartigsten Vereine des deutschen Fußballs…

Ein großer Dank gilt VEOLIA, die allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern desWorkshops Freikarten für das Spiel zur Verfügung stellten und so den Jugendlichen ein unvergessliches Erlebnis ermöglichten.

Auswertung der Spiele in Paderborn und Aalen

Im Rahmen unserer Spieltagsauswertung füllen regelmäßig viele Fans der SGD den Auswärtsfragebogen des Fanprojekt Dresden aus. Um euch zu zeigen, wie wichtig eine Teilnahme ist, möchten wir euch kurz zusammenfassen, was die Auswertungen der vergangenen Spiele beinhaltet haben.

paderborn

Paderborn
Nach dem Auswärtsspiel in Ostwestfalen haben 128 Personen unseren Fragebogen ausgefüllt. Wir wiesen im Nachgang Verein und Polizei darauf hin, dass die Abfahrt vom Gästeparkplatz teilweise mit erheblichen Verzögerungen ablief. Dies wird zwar aufgrund der baulichen Gegebenheiten kaum anders zu regeln sein, wurde aber von zahlreichen Teilnehmern unseres Fragebogens kritisch angemerkt.
Außerdem thematisierten wir u.a. die Rolle der Polizei im Stadion und die Vorgehensweise des Ordnungsdienstes bei der Fahnenkontrolle. Die Fragebogen-Teilnehmer bewerteten den Spieltag durchschnittlich mit der Note “gut”.

Aalen
An der Umfrage zum Spiel in Aalen haben 150 Personen teilgenommen. Ein Schwerpunkt in den Rückmeldungen war vor allem die schwierige Anreise- und Parkplatzsituation vor Ort, die u.a. mit der ungewöhnlichen Anstoßzeit zu tun hatte. Außerdem beschwerten sich viele Fans darüber, dass die Parkplätze überfüllt waren oder sie zwischen den einzelnen Gästeparkplätzen hin und her geschickt worden sind.
Auch weitere Themen, die von den Teilnehmern im Fragebogen angesprochen wurden (z.B die Vorkontrollen vor Kartenkauf u.a.), übermittelten wir nach Aalen. Von den Fans gab es überwiegend gute bis befriedigende Noten für den Polizei- sowie Ordnereinsatz und die Einlasskontrollen.

Wir danken euch für die Teilnahme und hoffen, ihr füllt auch künftig weiter im Anschluss an die Spiele unseren Auswärtsfragebogen aus, damit die Interessen der Dynamofans auch an den entscheidenden Stellen bei Verbänden, Polizei und Vereinen ankommen.