Auswertung des Auswärtsspiels bei Union Berlin

Nachdem in der Saison 2016/17 das Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin in der Gesamtwertung am Ende auf Platz 1 landete, zeichnet sich in dieser Saison ein Platz im Mittelfeld ab.

Dabei stieß vor allem das polizeiliche Vorgehen außerhalb des Stadions nach Spielende bei den Dynamo-Fans auf Kritik.
Das Verhalten der Polizei im Stadion (Note 1,82), der Einlass (Note 1,97), der Sicherheits- und Ordnungsdienst (Note 2,0), das Verhalten der Dynamo-Fans (Note 1,68) sowie die Stimmung im Gästeblock (Note 1,9) landen allesamt im Mittelfeld.

Insgesamt besuchten ca. 2.500 Dynamo-Fans das Spiel bei Union Berlin. Von ihnen haben 322 an unserer Auswärtsumfrage teilgenommen. Auch dieses Mal wieder ein herzliches Dankeschön an Euch!

Wie nach jedem Auswärtsspiel werden wir die Ergebnisse und Rückmeldungen nun auch an alle an der Organisation dieses Spieltages beteiligten Institutionen weiterleiten.