Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Bildungsreferent/in fürs Lernzentrum gesucht

Das Fanprojekt ist gegenwärtig auf der Suche nach einer/m neuen Mitarbeiter/in für die außerschulische Bildungsarbeit im Lernzentrum „Denk-Anstoß“. Die 20h-Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und zunächst bis zum 31.12.2016 befristet. Eine Verlängerung ist angestrebt, steht allerdings unter dem Vorbehalt der Förderung.

Das Lernzentrum „Denk-Anstoß“ ermöglicht unter dem Motto „Raus aus der Schule, rein ins Stadion“ Kindern und Jugendlichen ein einmaliges Lernerlebnis an einem der außergewöhnlichsten Lernorte – dem Dresdner Fußballstadion. Das seit 2011 bestehende außerschulische Bildungsangebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis zwanzig Jahren. Der Bildungsansatz zielt auf die Förderung sozialer und demokratischer Kompetenzen. Ausgangspunkt ist mit dem Fair Play einer der zentralen Werte des Fußballs, der mit seinen verschiedenen Dimensionen direkte Bezüge zum alltäglichen Miteinander aufweist.

Bewerbungen – gern in digitaler Form – sind bis zum 08.02.2016 zu richten an:

Nora Kohlenbrenner, Koordinatorin Lernzentrum

n.kohlenbrenner@fanprojekt-dresden.de bzw.
Fanprojekt Dresden e.V., Löbtauer Str. 17, 01067 Dresden

Den vollständigen Ausschreibungstext finden sie hier:

Stellenausschreibung Lernzentrum BildungsreferentIn