Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Projekte & Angebote

Wir versuchen, die Jugendlichen beim Ausleben ihres Fanseins so oft wie möglich zu begleiten. Neben der Begleitung von Heim- und Auswärtsspielen legt das Projekt „Jugendangebote“ vorallem den Fokus auf jugendliche Fußballfans im Alter von 12 bis 27 Jahren und bietet ihnen regelmäßig erlebnispädagogische Veranstaltungen, wie beispielsweise Feriencamps und –freizeiten.
Dabei sollen die Jugendlichen ihr eigenes Verhalten, eigene Möglichkeiten und Grenzen verstehen und ihre eigene Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit in der Gruppe verbessern lernen.
Des Weiteren informieren kreativ-kulturelle Veranstaltungen im Rahmen von monatlichen Lesungen, Filmvorführungen, Vorträgen oder Diskussionsrunden zu fanspezifischen Themen.
Die Jugendlichen können sich dabei kritisch und reflektiert mit „Alltagsthemen“ ihres Fanlebens auseinandersetzen, wodurch Multiperspektivität und die eigene Horizonterweiterung angestrebt werden.
Diese Veranstaltungen dienen als Anknüpfungspunkt zur Aufsuchenden Arbeit und sollen die AdressatInnen mit der Arbeit des Fanprojekts vertraut machen.

In unregelmäßigen Abständen bieten wir jungen Fans die Möglichkeit, für kleines Geld selbst einmal Auswärtsfahrten mit zu erleben.
Dabei versuchen wir stets die gebotene Kultur fremder Städte zu ergründen und eine Begegnung mit den gegnerischen Jugendfans zu arrangieren. Dadurch sind schon manch längere Freundschaften entstanden. Da wir uns bei den Fahrten an den Schulferien und Feiertagen bzw. der jeweiligen Spielansetzung orientieren müssen, gibt es dank der weiten Fahrtwege nicht gerade viele Möglichkeiten, eine betreute Fahrt durchzuführen. Trotzdem werden wir gemeinsam mit euch immer versuchen, ein interessantes Angebot an Fahrten zu präsentieren.