Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Herbstprogramm im Fanprojekt

herbstfp2016Auch in diesem Jahr erwartet euch wieder ein interessantes Herbstferien-Programm mit kreativen, sportlichen sowie fankulturellen Highlights im FANHAUS.

7. ULTRAS DYNAMO-Fahnenmalwettbewerb

plakat_hp Los geht´s bereits am kommenden Dienstag, 04.10.2016 mit dem Start des 7. UD-Fahnenmalwettbewerbs. Hier habt ihr wieder die Möglichkeit, eure Ideen auf Stoff zu bringen und damit das Stadion ein kleines Stück mitzugestalten! Dabei stehen euch erfahrene Jungs aus dem K-Block zur Seite und unterstützen euch Schritt für Schritt bei der Erstellung eures Motivs. Ihr habt eine grobe Vorstellung, was ihr machen wollt, aber noch keine Vorlage? Kein Problem, die Jungs erstellen mit euch gemeinsam euer Wunschmotiv, welches ihr dann umsetzen könnt. Farben sowie Stoff stehen euch kostenfrei zur Verfügung. Am Ende der zwei Wochen werden die besten Fahnen und Doppelhalter durch eine fachkundige Jury ausgewählt und prämiert.

WANN? 04. – 07.10., 10.10., 11.10., 13.10. jeweils von 12 bis 20 Uhr und am 14.10. von 12 bis 17.30 Uhr

1. Dresdner Streetkick-Turnier der Jugendtreffs

web_plakatentwurf1231254456787Am 12.10. pausiert der Fahnenmalwettbewerb und wir veranstalten gemeinsam mit allen Jugendtreffs der Stadt das 1. Dresdner Streetkick Turnier auf dem Gelände des Fanprojekts. In unserem Fußballkäfig kommt es dabei auf euer fußballerisches Geschick an. Mehrere Teams aus verschiedenen Dresdner Jugendtreffs treten dabei in einem Turnier gegeneinander an. Hierfür könnt ihr ebenfalls gern noch Mannschaften über jugendangebote@fanprojekt-dresden.de anmelden. Es sind noch wenige Plätze frei.

WANN? 12.10. von 12 bis 19 Uhr am FANHAUS

Kairo 2011 – Vom Stadion zum Tahrir Platz

poster2 Abgerundet wird das diesjährige Herbstferienprogramm mit einem äußerst interessanten Erlebnisbericht  „Kairo 2011 – Vom Stadion zum Tahrir Platz“. In dem Vortrag wird über die Ultra-Gruppen berichtet, die 2011 für Freiheit gesungen und gekämpft haben. Da sie sich auch kritisch zum Regime Mubarak geäußert haben, mussten sie hinreichende Repressionen erfahren. Ein Bericht von jemanden, der diese Geschehnisse 2011 leibhaftig miterlebt hat, verspricht spannend zu werden.

WANN? 14.10. ab 20.30 Uhr im FANHAUS

Wenn ihr also Lust und Laune auf den ein oder anderen Programmpunkt habt, dann schaut doch einfach mal im FANHAUS auf der Löbtauer Straße 17 vorbei.

Für kostengünstige Verpflegung wird selbstverständlich an allen Tagen gesorgt sein.
Wir freuen uns auf euch!