Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Ich bin Andreas

Hallo, ich bin Andreas, 22 Jahre alt und geboren und aufgewachsen in Dresden. Ich bin nun schon seit 8 Jahren in der ehrenamtlichen Kinder- und Jugendarbeit aktiv und habe mir dementsprechend auch ein Studium in diese Richtung ausgewählt.

    Derzeit studiere ich im 4. Semester Religionspädagogik in Moritzburg und habe nun die Chance, innerhalb eines einsemestrigen Praktikums von Ende Februar bis Anfang August eine sozialpädagogische Einrichtung kennen zu lernen. Ich bin sehr froh, dass ich dieses Praktikum hier im Fanprojekt absolvieren darf. Ein großer Teil meiner Welt dreht sich seit dem ersten Stadionbesuch nur noch um Fußball. Es war Liebe auf den ersten Blick.

      Demzufolge bin ich natürlich auch Feuer und Flamme für die Arbeit im und um das Stadion, in welchem mein Herzensverein, natürlich Dynamo Dresden, spielt. Die Stelle hier im Fanprojekt ist ein absoluter Volltreffer für mich, weil ich hier meine Überzeugungen und meine Liebe zum Fußball verbinden kann. Und ich glaube noch an den Klassenerhalt von Dynamo in dieser Saison – ein ewiger Optimist eben.

        Meine Zeit hier im Fanprojekt werde ich vor allem im Lernzentrums „Denk-Anstoss“ und in der Arbeit des Leseclubs verbringen und berufliche Erfahrung sammeln. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen und auf die Arbeit mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Angebote und Projekte.