Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Neue Gesichter im Fanprojekt – Erik Guth

Weiter geht’s mit unserer Woche der Neuvorstellungen. Nachdem wir euch Franziska und unseren neuen FSJ’ler Jakob bereits vorgestellt haben, möchten wir heute Erik Guth in den Blick nehmen. Der 36-jährige ist seit dem 1. Oktober im Fanprojekt angestellt und wird perspektivisch die Projektkoordination unseres Lernzentrums übernehmen. In diese Aufgabe wird er bis zum Jahresende von der bisherigen Projektkoordinatorin Nora Kohlenbrenner eingearbeitet.

Hallo liebe Sportgemeinschaft,
mein Name ist Erik (36) und ich bin der dritte Neuzugang vom Fanprojekt in dieser Woche. Ich sehe mich im privaten und beruflichen Feld als kreativen sowie kommunikativen Teamspieler und verfüge über eine große Portion an Alltags-Witz, Spontanität und Ausgeglichenheit. Ich freue mich auf die neue berufliche Herausforderung und bin motiviert, eine der Schlüsselpositionen im Fanprojekt als Projektkoordinator vom Lernzentrum Denk-Anstoß zu übernehmen. Das Lernzentrum ist für mich ein dynamischer und besonderer Ort, um Teilhabe an demokratischen Prozessen zu ermöglichen.

Der Verein und die Fankultur begleiten mich schon seit meiner Jugendzeit. In meiner Freizeit besuche ich noch gerne die Heimspiele der SGD. Außerhalb der Stadion Tore „supporte“ ich meine kleine Familie, gehe Biken und spiele Fußball.

Herzlich willkommen, Erik!