Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Osterferienprogramm: Fußballtraining fördert Talente

Ferien-Fußballtraining mit Thomas NeubertHeute war großer Talentesichtungstag für die Mannschaft des Fanprojekt Dresden. Gut, wir hatten das Fußballtraining als Programmpunkt der Osterferien getarnt. Aber hey!: Ewig wollen wir bei den Fußballturnieren rund um die SGD nicht den letzten Platz belegen. Somit durfte heute unser Star-Trainer, welchen wir letzten Sommer verpflichtet hatten (ihr erinnert euch womöglich noch) wieder zur Tat schreiten und die hoffnungsvolle Talente für uns sichten. Los ging das ganze Training mit einer lockeren Erwärmung, sprich den Ball am Fuß im Mittelkreis führen. Darauf folgten lockere Einlagen wie auf den Ball setzten oder den Ball mit dem Knie stoppen. Schließlich muss den Fans ab und an auch eine kleine Showeinlage geboten werden. Zum Beispiel so, wie es einst Marek Penksa tat. Weiter ging es im Anschluss Beinarbeit und Torschussübungen. Gerade bei den Torschüssen zeigten sich alle SportlerInnen sehr zielsicher, so dass wir uns gerade noch überlegen, wie hoch wir die Torprämie ansetzen. Zum krönenden Abschluss des Trainings kam es zur Königsdisziplin: dem Trainningsspiel. Da wechselten sich sogar noch betagte Herren von der Trainerbank, wie vor vielen Jahren Günter Netzer, selbst ein. Sensationell! Nur ob es dennoch für die zukünftige Spitzenmannschaft reicht, stellen wir in Frage.
Ferien-Fußballtraining mit Thomas NeubertDas Fazit fällt unsererseits positiv aus: junge, entwicklungsfähige Talente waren heute auf dem Kunstrasenplatz am Dynamostadion aktiv und auch Trainer Thomas Neubert war sehr zufrieden. Hätte der Gewitterguss nicht das Training eher beendet als uns lieb war, würden wir sicherlich jetzt noch über den Platz hirscheln.
Wir danken der SG Dynamo Dresden und Thomas Neubert für ihr Engagement und bedanken uns auch bei allen Sportlern und Sportlerinnen für die sehr gute Trainingsbeteiligung.

Bis zum nächsten mal. Sport frei!
P.S.:

  • Morgen ab 14 Uhr FIFA-Playstation-Turnier im FANHAUS Löbtauer Straße
  • Letzter Platz ist auch gut