Rückkehr zum Auswärtsfragebogen

Zum Spiel in Sandhausen wird es nach kurzer Pause wieder den Auswärtsfragebogen geben.

In Folge der Hausdurchsuchung der Karlsruher Staatsanwaltschaft u.a. in den Räumlichkeiten des Fanprojekts Dresden, mussten bisherige Arbeitsweisen gewissenhaft auf den Prüfstand gestellt werden. Darunter zählte auch der Auswärtsfragebogen, der zu den Spielen gegen Union Berlin und den MSV Duisburg nicht geschaltet war, weshalb es entsprechend auch keine Auswertung gab. Ein nahtloser Übergang zur Tagesordnung war nicht ohne Weiteres möglich.

Ab dem ersten Auswärtsspiel nach der Winterpause wird es nun wieder einen Fragebogen und auch eine Auswertung geben. Das Fanprojekt Dresden hat diese Entscheidung insbesondere deshalb getroffen, weil viele Fans sich eine Fortführung gewünscht haben. Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen.