Auszeichnungen:   Theodor-Heuss-Medaille 2008    |    EMIL - Kriminalpräventiver Jugendhilfepreis 2008    |    Deutscher Lesepreis 2017    |    wirkt!-Siegel PHINEO 2019

Tag Archives: Schlafsäcke

Jetzt Schlafsäcke & Isomatten für wohnungslose Menschen spenden

Wenn im Dynamoland wieder die kalte Jahreszeit anbricht, gilt es, besonders in der aktuellen Zeit, füreinander da zu sein. Denn: Wir Schwarz-Gelben helfen einander.

Die SGD sowie das Fanprojekt Dresden unterstützen daher auch in diesem Jahr wieder die Treberhilfe Dresden e.V. und rufen alle Dynamos dazu auf, Schlafsäcke und Isomatten, die ihr nicht mehr benötigt, an wohnungslose Menschen zu verschenken.

„Auch und vor allem in Zeiten der Corona-Pandemie brauchen die Ärmsten der Gesellschaft unsere Hilfe. Besonders mit Blick auf die immer kälter werdenden Temperaturen stehen die wohnungslosen Menschen unserer Stadt vor vielen Herausforderungen, um über den Winter zu kommen. Wir unterstützen die Treberhilfe daher weiter aus tiefstem Herzen und bitten alle Dynamo-Fans ebenfalls um ihre Hilfe“, erklärt Enrico Kabus, Interimsgeschäftsführer der SGD.

Ronald Beć, Leiter des Fanprojektes Dresden, zeigt sich erfreut von der bisherigen Spendenbereitschaft und ruft ebenfalls zur Unterstützung auf: „Bereits im vergangenen Jahr haben sich zahlreiche Einzelpersonen und Fanclubs an der Sammlung für wohnungslose Menschen beteiligt. Wir haben uns sehr gefreut, dass uns aus dem ganzen Bundesgebiet Sachspenden zugesandt wurden und hoffen, dass wir auch dieses Jahr wieder zahlreiche Spenden entgegennehmen und an die Treberhilfe übergeben können.“

Neben Schlafsäcken und Isomatten werden stets auch Spenden aller anderen wärmenden Dinge, wie Socken, Handschuhe, Mützen und Winterjacken benötigt und sind stets willkommen. Denn: Die Treberhilfe funktioniert nur über ehrenamtliche Arbeit und (Sach-)Spenden.

Letztere könnt ihr ab sofort zu den Geschäftszeiten im Fanhaus auf der Löbtauer Straße 17 abgeben. Das Team des Fanprojektes reicht die Sachen dann an die Treberhilfe weiter, die diese anschließend verteilt.

Fanprojekt übergibt Schlafsäcke und Isomatten von Dynamo-Fans an Treberhilfe Dresden

Kurz vor Weihnachten übergab das Fanprojekt über 30 Schlafsäcke, zahlreiche Isomatten und Decken der Treberhilfe Dresden. Diese werden nun an wohnungslose Menschen weitergereicht. Gerade in der kalten Jahreszeit ist der Verbrauch von Schlafsäcken hoch, da diese durch Feuchtigkeit in Mitleidenschaft gezogen werden.

Zahlreiche Einzelpersonen, aber auch einige Fanclubs beteiligten sich an der Sammelaktion. So wurden uns Pakete aus dem gesamten Bundesgebiet zugeschickt, viele Fans kamen auch persönlich vorbei und übergaben uns ihre Spenden direkt. Einen besonders großen Dank möchten wir den Mitgliedern des Fanclubs „Ostdeutsche Jungs“ aussprechen, die mehrfach mit vollgeladenem Kofferraum vorgefahren kamen und in ihrem Familien- und Freundeskreis für die Aktion gesammelt haben.

Ronald Beć, Leiter des Fanprojekts Dresden: „Wir freuen uns sehr über das Engagement vieler Dynamo-Fans, sich an der Sammlung zu beteiligen. Gleichzeitig haben Dresdner Fans in den vergangenen Jahren regelmäßig uneigennützig ihre Hilfsbereitschaft unter Beweis gestellt und immer wieder soziale Verantwortung übernommen.“
Dieter Wolfer von der Treberhilfe: „Wir benötigen genau diese Hilfen, weil es für wohnungslose Jugendliche und Erwachsene wenig niedrigschwellige Unterstützung gibt. In der Albertstraße 32 ist unser Kontaktladen. Hier erhalten Menschen, die „auf Trebe“ sind, Beratung und Begleitung. Mittwochs ist der Kontaktladen geöffnet und donnerstags sind wir mit dem SozialBus in der City. Für Beratungen gibt es Einzeltermine.“
Die Sammelaktion läuft auch im neuen Jahr weiter. Ihr könnt uns immer zu den Geschäftszeiten Schlafsäcke, Isomatten und Decken vorbeibringen. Ruft sicherheitshalber aber vorher nochmal an.

Schlafsäcke und Isomatten für wohnungslose Menschen gesucht!

Die kalte Jahreszeit bricht an im Dynamoland. Aus diesem Grund suchen wir aktuell Schlafsäcke und Isomatten, die ihr nicht mehr benötigt und wohnungslosen Menschen schenken möchtet. Ihr könnt diese ab kommenden Montag zu den Geschäftszeiten bei uns im Fanhaus auf der Löbtauer Straße 17 abgeben. Wir reichen die Sachen der Treberhilfe Dresden e.V. weiter, die diese dann verteilt. Danke für eure Unterstützung, Dynamo-Fans!